Weijiang NE-01 New Evolution Megathron

114,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • WJMPP36
  • Im FIRST Club nur:

    106,86€
    • > 7 % Discount
    • > bevorzugter Versand
    • > Gratis Actionfigur

    jetzt Mitglied werden!

Deine oversized Roboter: Weijiang WJ MPP36 NE-01 New Evolution Megatron... mehr
Produktinformationen "Weijiang NE-01 New Evolution Megathron"

Deine oversized Roboter:
Weijiang WJ MPP36 NE-01 New Evolution Megatron


Diese 31 cm große MPP36 Figur von Weijian basiert auf dem originalen Design mehrerer Megatron Versionen.
Der aus hochwertigen ABS und Diecast-Elementen bestehende Roboter ist voll beweglich und kann sich in eine Pistole transformeiren.

Diese erste Auflage beinhaltet die Exclusive-Figur Laserbeak! Im Alternativmodus stellt sie einen Teil des Schalldämpfers der Pistole dar.


Beachte: Originale Transformers gibt es ausschließlich nur von Hasbro und Takara. Dieser Artikel ist von einem "Third Party"-Hersteller, der sich auf verwandelbare Roboter spezialisiert hat. 

Figurenart: Transformers
Weiterführende Links zu "Weijiang NE-01 New Evolution Megathron"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weijiang NE-01 New Evolution Megathron"
15.04.2018

Überraschend stark!

Der Weijiang Megamaster (steht so auf der Box, sorry AF24-Team) ist ein verdammt starker Masterpiece-artiger Megatron geworden. Die Menge an Zubehör und Features ist geradezu lächerlich groß, die Verarbeitung ist, von einigen kleinen Macken abgesehen, besser als alles, was ich in den letzten drei Jahren von Hasbro in den Händen gehalten habe und selbst die Transformation, ein notorisch kniffeliger Akt bei einem Pistolen-Megatron, geht hier logisch und von nur wenigen Aussetzern begleitet von der Hand.

Ersteindruck: Die Figur ist verdammt groß. Nicht gerade ein Fortress Maximus-Kaliber, aber er überragt lässig die Takara-Masterpiece-Figuren um die Hälfte. Ähnlich gewaltig fällt der Pistolen-Modus aus. Meine Frau kann den Griff nur mit beiden Händen umfassen und durch das großzügig verbaute Metall (Füße, Teile der Unterschenkel, Hüftgelenke und Teile der Arme, plus Pins in so ziemlich allen beweglichen Teilen) hat Megamaster ein ziemliches Gewicht an sich.

Dann wäre da noch das ganze Zubehör. Neben drei (leicht austauschbaren) Gesichtern gibt es einen Helm, zwei Extra-Brustplatten (eine mit angedeutetem Decepticon-Symbol, eine mit "Battle Damage"), die Mini-Laserpistole und das Schwert aus dem 1986er-Zeichentrickfilm, einen Morgenstern und den Schlüssel zu Vector Sigma. In das Zielfernrohr/Fusionskanone ist eine irrsinnig helle LED eingebaut, die winzigen Knopfzellen werden mitgeliefert und sind im Tray eingeklebt. Also aufpassen beim Auspacken.

Und dann wäre da noch der Schalldämpfer, der sich in einen etwas pummeligen Laserbeak verwandeln läßt. Der hat sogar einen Magneten im Fuß, damit er bombenfest auf Megamaster's Unterarm sitzen kann. Der Karton ist also prall gefüllt.

Transformation/Anleitung: Die Verwandlung vom Bot zur Pistole ist eine knifflige Sache. Wenn man es extrem vereinfachen würde, könnte man sagen, daß die Arme und der Torso den Großteil des Schlittens bilden, während die Beine sich zu einem dicken Pistolengriff mit permanenter Schulterstütze zusammenfalten lassen. Es gibt viele kleine Paneele und Häkchen, die umgeklappt bzw. ausgehakt werden müssen, aber die Anleitung schafft es bis auf EINEN Schritt, selbst einen Grobmotoriker wie mich unfallfrei durchzulotsen. Besagter Schritt beinhaltet ein hauchdünnes Plastikstück in jedem Unterschenkel nahe des Kniegelenks, welches vorm Zusammenstecken der Griffhälften UNBEDINGT ausgeklappt werden muß. Die Anleitung ist da nicht ganz klar und ich habe böse geflucht, warum die Griffhälften nicht einrasten wollten. Am Ende stecken alle Teile prima zusammen und der Pistolen-Modus ist ein echter Hingucker, selbst für Knarren-Verweigerer wie mich.

Minuspunkte gibt es nur wenige. Die Klappen am Torso, hinter denen sich im Pistolenmodus der Kopf versteckt, sind ein wenig hakelig und schwer zu öffnen. Ich habe immer etwas Angst, daß die plötzlich zerspringen könnten. Generell ist das Plastik an einigen Stellen dünner als mir lieb wäre.

Fazit: Dieser Riesen-Bot, plus sein ganzer Sack an Zubehör, kostet knappe 110 Euro. Gäbe es eine Preis-/Leistungsempfehlung für Transformers, wäre das hier der ungeschlagene König dieser Disziplin. Nach meinen doch recht gemischten Erfahrungen mit MP Soundwave und MPM Optimus Prime bin ich von diesem Bot restlos begeistert. Sieht gut aus, ist gut verarbeitet, hat tonnenweise Zubehör - und das von einer Firma, die man eher mit billigen Knock-Offs assoziiert. Hut ab! Neun von zehn Energon-Würfeln.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

DX-9 D06 - Carry DX-9 D06 - Carry DX-9 D06 - Carry
150,00 € * 199,90 € *
Fanstoys FT-18 Lupus Fanstoys FT-18 Lupus Fanstoys FT-18 Lupus
149,90 € * 159,90 € *
Bold Forms BCS-01 Lonewolf Bold Forms BCS-01 Lonewolf Bold Forms BCS-01 Lonewolf
129,00 € * 164,90 € *
Zuletzt angesehen