Power Rangers Legacy Replik 1/1 Green Ranger Helm

149,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • BAN40280
  • knapper Lagerbstand

    Im FIRST Club nur:

    139,41€
    • 7 % Discount
    • Blitzversand
    • Gratis-Figur

    jetzt Mitglied werden!

Ein unverzichtbares Sammlerstück für mehr Power: Power Rangers... mehr
Produktinformationen "Power Rangers Legacy Replik 1/1 Green Ranger Helm"

Ein unverzichtbares Sammlerstück für mehr Power:
Power Rangers Legacy Replik 1/1 Green Ranger Helm

Bandai präsentiert aus ihrer 'Power Rangers Legacy' Reihe dieses originalgetreue Replik des legendären Green Rangers Helms! 

Der besonders detailreiche Helm im 1/1 Format ist ca. 36 cm x 36 cm x 24 cm groß und besteht aus hochwertigem PVC und ABS Plastik.
Er ist angenehm tragbar oder kann mit dem mitgelieferten Ständer mit Aufschrift auch hervorragend als Sammlerstück ins Regal gestellt werden.

Ein unverzichtbares Sammlerstück für jeden Fan, der seiner Sammlung Power verleihen möchte!

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet! Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile!

 

Thema: Power Rangers
Figurenart: Statue
Größe: 1:1 Lifesize
Weiterführende Links zu "Power Rangers Legacy Replik 1/1 Green Ranger Helm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Power Rangers Legacy Replik 1/1 Green Ranger Helm"
21.04.2018

Ein weiteres und wohl auch das letzte Green Ranger Replik

Bandai hat uns innerhalb ihrer Power Rangers Legacy Reihe schon einiges an hervorragenden Mighty Morphin Green Ranger Prop Replicas spendiert, wie da wären: Gold Morpher, Dragon Dagger, Communicator. Dieser Green Ranger Helm sollte diese Sparte nun abschließen. Fehlen würde allerdings noch ein White Ranger Helm, den uns ab dem kommenden Jahr hoffentlich Hasbro nachliefern wird.
Wer den Mighty Morphin Red Ranger sein Eigen nennen darf, der weiß ganz genau, was ihn mit dem Green Ranger Helm erwarten wird. Einige Unterschiede gibt es dennoch zu vermerken, die Bandai nun anders gemacht hat. Noch bevor der Green Ranger Helm überhaupt erst im Handel erhältlich war, wurde in der Ranger Community ausgiebig über den Look gewettert, was absolut nicht nachvollziehbar war und auch unbegründet. Denn gegenüber der Fotos sieht er in Wirklichkeit um Längen besser aus, wobei er auf den Fotos nun auch überhaupt keinen schlechten Eindruck hinterlassen hatte. Er sieht dem Original auch sehr ähnlich. Wie auch der Red Ranger Helm, wird auch der Green Ranger Helm erneut mit einem eher schlichten Helmständer geliefert, auf dem "Mighty Morphin Green Ranger" steht. Den Ständer kann man nutzen, muss man aber nicht. Die Verpackungsbox ist diesmal in einem attraktiven und eleganten schwarz gehalten.
Der Helm lässt sich, anders als beim Red Ranger Helm, nicht mehr mittig öffnen, sondern eher im hinteren Drittel und dann auch nicht bis ganz nach oben. Eventuell könnte das bei Menschen mit einem größeren Kopf etwas komplizierter werden. Die Klammern an den Seiten sind auch etwas verändert worden. Generell muss man leider sagen, dass es ohne Hilfe sehr, sehr schwierig ist, den Helm wieder zu schließen, wenn man ihn erst einmal auf dem Kopf sitzen hat. Das ist schade. Ansonsten befindet sich im Inneren auch hier wieder eine Art Gurt, mit dem sich der individuell große Kopf fixieren lässt. Der Gurt lässt sich bei Bedarf aber auch entfernen. Erneut hat man dem Helm verteilt einige Luftlöcher gegeben, damit es beim Tragen auch keine Qual werden sollte, ihn für längere Zeit zu tragen. Dadurch lässt es sich nämlich gut atmen und es wird einem nicht unbedingt heiß. Die Luftlöcher befinden sich (total unauffällig) setlich am Visier, an den Dragonzord-Augen und am Hinterkopf verteilt.
Was mich besonders am Red Ranger Helm gestört hatte war, dass er (wenn man ihn denn tragen wollte) viel zu groß war. Dabei machte es auch gar keinen Unterschied, ob man selbst eher einen kleinen oder recht großen Kopf hatte, der Körper eher schmal oder stämmig gebaut war, der Helm wirkte schlicht und ergreifend überdimensional - fast so, als sei man eine Funko POP Figur.
Auf den ersten Blick wirkt der Green Ranger Helm ähnlich überdimensional, doch der Schein trügt. Einmal aufgesetzt stimmen die Proportionen ziemlich gut. Durch die andere Form gibt es auch keine größere Lücke am Kinn oder Hals.
Zugegebenermaßen ist der Preis etwas heftig, wenn man zu einem ähnlichen (oder gar minimal günstigeren) Preis beispielsweise Star Wars oder Marvel Helme von Hasbro bekommt, die zusätzlich über Light- und Sound-Effekte verfügen. Aber welche passenden Effekte würde man bei einem Power Rangers Helm schon erwarten? Daher ist es schon okay, dass Bandai auf diese Art von Effekten verzichtet hat. Als Power Rangers Fan sollte man dieses Sammlerstück jedenfalls in seine Sammlung holen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen